Der Kampf zwischen Gut und Böse!

Jetzt ist die Zeit der Entscheidung gekommen! Wohin wollen wir gehen!?

Erkennst du was gerade in unserer Welt passiert? Oder läßt du alles über dich ergehen und nimmst alles an, was von gewissen Leuten befohlen wird? Spürst du, was in Liebe gehalten und was aus dem Dunklem entsprungen ist?

Wir leben in einer Dualität hier auf Erden, damit die Seelen wachsen, heranreifen und schneller aufsteigen können, als in ihrer Seelenwelt. Das Böse gehört dazu, damit der Unterschied zwischen der Liebe und der Unliebe erkannt wird.

Wir erleben zur Zeit einen Machtkampf zwischen Gut und Böse, der erkannt und zur Liebe hin entschieden wird. Daran glaube ich und doch braucht alles seine Zeit! Die Menschen, die sich nie mit der Spiritualität – dem Glauben an die HÖCHSTE QUELLE ALLEN SEINS – der Liebe/Licht auseinandergesetzt haben und die Seele noch umnebelt ist, werden nun unbemerkt mit soviel Liebe/Licht konfrontiert, damit auch sie den Nebelschleier beiseite schieben und erwachen können. Umso stärker die Menschen mit der Dunkelheit in Kontakt kommen, umso mehr sie darunter leiden, desto eher ist die Chance da, dass sie sich wieder der Liebe zuwenden oder aber sie verbleiben in der Finsternis. Auch wenn diese Menschen es in dieser Inkarnation noch nicht spüren, wohin die Reise geht, so werden sie weiter von der göttlichen Kraft geführt und werden am Ende doch noch an ihr Ziel kommen.

Die Liebe ist das Fundament alles SEINS und diese will gelebt werden.

Deshalb ihr Lieben, habt keine Angst, wenn die Dunkelheit zur Zeit dermaßen am Wüten ist. Es hat alles seinen Sinn! Verfangt euch nicht in Angst und Panik, gibt die Hoffnung nicht auf, sondern bleibt ruhig und vertraut auf das Licht – auf die Liebe. Egal was zur Zeit geschieht, egal was du zu durchleben hast, es wird sich alles zum Guten wenden.

In jedem von uns steckt aus vielen Inkarnationen noch niedere Schwingungen, die nun entlassen werden dürfen. Sie kommen an die Oberfläche, sollte als solche erkannt werden, um sie dann endgültig zu entlassen. Denkt immer daran, wenn euch Menschen begegnen, die euch bespitzeln, anzeigen oder anpöbeln, nur weil ihr eine andere Meinung zum Ganzen habt. Begebt euch nicht auf dessen Niveau und handelt ebenso, sondern habt Mitgefühl mit diesen Leuten, denn sie wissen es im Moment nicht besser – sie lassen das Dunkle heraus, damit sich die Liebe setzen kann.

Entscheidet euch jetzt für die Liebe, handelt lichtvoll, begebt euch in die Freude, lenkt euch ab und habt Verständnis. Wenn wir alle das tun, dann verschwindet die Dunkelheit schneller als gedacht! Die Liebe ist die stärkste Macht – und sie wird siegen!

Willow Tree Engel Courage des Mutes, Engelfigur mit erhobenen Armen, 14,5 cm x11x6,5 cm

Schreibe einen Kommentar